Dies und das

Montag, 2. Juni 2008

Ich ziehe um / Jeg flytter

Jeg flytter nu og fremover kan I finde mig her.. Jeg håber at rigtig mange af jer også vil finde vejen til mit nye "hjem". Vi ses!

Ich ziehe jetzt um. Zukünftig findet Ihr mich hier.Ich hoffe, dass viel von Euch den Weg zu meinem neuen "Heim" finden werden.
Bis dann!

I'm mooving. You can find my new blog here Hope you will find the way to my new "home".
See you ther!

Mittwoch, 28. Mai 2008

UHU

Nun habe ich es geschafft und auch die 50 erreicht. Die Wochen davor waren ehrlich ganz schlimm für mich, aber die Worte meines Bruders haben mir dann doch Trost gespendet: "Du brauchst Dich nicht mehr profilieren, nicht mehr behaupten. Du weisst wo Du im Leben stehst und wo Du hingehen willst. Keine "Machtkämpfe" mehr, kein "strategisches Handeln", einfach entspannt die Ziele verfolgen."
Ich habe die letzten 11 Tage sehr viel über diese Worte nachgedacht, und ... er hat ja Recht mein Bruderherz. Im Grunde genommen tue ich dies ja schon alles seit einigen Jahren. Ich glaube es ist auch nur diese magische Zahl die einen verrückt macht. Denn geändert hat sich ja nichts seitdem ich die 50 erreicht habe.
Meine Freundin meinte ich gehöre jetzt zu den UHU's. Da ich nun garnichts mit diesem Kürzel anfangen konnte, wurde ich kurzerhand aufgeklärt: Unter hundert!!!
Mal gucken was das Leben als UHU dann so bringt ....
Den Geburtstag habe ich mit den Kindern, meinem Mann und meinem Bruder und Schwägerin verbracht. Es war ein wirklich herlicher Tag.

Så har jeg også rundet "det skarpe hjørne". Ugerne inden var godt nok vanskelige for mig, men ordene fra min bror trøstede mig en del: "Du er nu kommet i den alder, hvor man ikke mere behøver at profilere sig, ikke længere bevise dig overfor andre. Ingen magtkampe længere. Du ved hvor i livet du står og hvor du vil hen. Kan ganske afslappet gå efter dine mål."
Jeg har tænkt meget over disse ord de sidste 11 dage, og - han har jo ret kære brormand. Når jeg tænker over det, så lever jeg allerede efter denne devise de sidste par år. Jeg tror imens, at det er det magiske tal 50 der gør at man går i panik. Det er jo ikke blevet anderledes efter jeg er fyldt.
Min veninde mente så at jeg nu hører med til gruppen UHU's. Da jeg ikke vidste hvad det betød kom forklaringen prompte: Under hundrede.
Ja lad os se hvad livet har at byde til en UHU ....
Jeg holdt min fødselsdag sammen med børnene, gemalen, min bror og svigerinde, og det var en virkelig dejlig dag!

Freitag, 23. Mai 2008

Umzug/Flytning

Langsam aber sicher werde ich mir hier einen neuen Blog einrichten. Grund für einen erneuten Umzug: Immer wieder bekomme ich zu hören, dass man sich nicht extra registrieren lassen will, um einen Kommentar in meinem Blog abzugeben. Schade dass es so ist, da ich mich hir eigentlich sehr wohl fühle!
Aber wie gesagt, noch bleibe ich eine Weile hier, und werde den Umzug rechtzeitig bekannt geben. Wer mag kann ja schon in meinem "neuen Zuhause" reingucken!

Langsomt men sikkert opretter jeg en ny blog her Grunden til at jeg igen flytter: Om og om igen hører jeg, at folk ikke vil lade sig registrere for at kunne skrive en kommentar i bloggen. Det er en skam det er sådan, da jeg egentlig befinder mig ret godt her. Men som sagt så bliver jeg endnu her et stykke tid, og skal nok bekendtgøre når jeg flytter til "mit nye hjem". De der vil, kan jo allerede kigge forbi i den nye blog

Samstag, 26. April 2008

Nachdenklich

Fast einen Monat ist es her, dass ich hier geschrieben habe. Ein Monat in dem ich einiges erlebt habe, unter anderem dass Freundschaft nicht gleich Freundschaft ist! Kennt Ihr das, wenn Freunde Kummer und Sorgen haben, dann ist frau geduldige Zuhörerin - egal zu welcher Tageszeit.
Nun war es mal umgekehrt der Fall, dass ich jemanden zum zuhören brauchte. Und siehe da, die eigenen kleinen Kümmernisse der Freunde wurden in den Vordergrund gestellt. Ich habe das Gefühl, dass diese Person überhaupt nicht registriert hat, dass ich jemand zum zuhören brauchte.
Dies hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Freundschaft sollte doch ein Geben und ein Nehmen sein. Sind wir schon so weit in unserer Gesellschaft, dass nicht ein mal mehr die Zeit da ist Freunden zuzuhören, dass ein Bericht über eine Haushaltsauflösung einer älteren Dame wichtiger ist als ein akutes Problem einer Freundin?
Ich habe mein Problem auch ohne Zuhören meistern können. Aber das Gefühl, dass ein grosser Teil der Menschheit pure Egoisten sind, hat sich in mir deutlich verstärkt.
Ich musste dies mal los werden, und hoffe dass die von Euch die dies lesen, vielleicht mal über die Begriffe Geben und Nehmen in einer Freundschaft nachdenken!

Dienstag, 25. März 2008

What a day!!!!

En dejlig dag!!! Det vikariat jeg nu arbejder i bliver en fast stilling til mig! I dag fik jeg beskeden - og er overordentlig lykkelig!
Så jeg fik mig da også taget sammen til at tage et billede af denne her:

DSCN0183


Strikket i Indiecita Natural Colours. Egen komposition

Welch ein Tag! Das Vikariat in dem ich jetzt arbeite wird eine Festanstellung für mich! Heute habe ich den entgültigen Bescheid bekommen - und bin überordentlich glücklich!
Dann habe ich mich auch aufgerafft und ein Bild vom obigen gemacht. Gestrickt aus Indiecita Natural Colours. Eigenkomposition.

Montag, 25. Februar 2008

Ravelry

Vor einiger Zeit konnte ich meine Neugierde nicht länger zügeln und habe mich bei Ravelry angemeldet. Nun vor ein paar Tagen war ich dann drinnen. Ja, es gibt eine Menge zu gucken, man kann sicherlich viele Infos dort bekommen, aber dies beinhaltet dann ja auch wiederum, dass man noch mehr zeit vorm PC verbringt! Im Grossen und Ganzen sicherlich eine gute Sache, aber ich denke nicht unbedingt für mich. Ich finde mein Blog hier reicht mir vollkommen aus. "Doppelte" Buchführung ist nichts für mich. Ich bleib bei der Devise : Weniger ist manchmal mehr!

For et stykke tid siden meldte jeg til hos Ravelry, og for nogle dage siden fik jeg så adgang. Ja, der er jo nok at kigge efter, og man kan helt sikkert få en masse informationer der. Men det indebærer så jo også at man tilbringer endnu mere tid foran pc'en! I det store og hele sikkert en god ide, men ikke ligefrem for mig. Jeg synes min blog her er tilstrækkelig. Og det enkelte er jo ofte mere værd...

Freitag, 8. Februar 2008

Lidt af hvert/Dies und das

Så er den nye computer hjemme! Godt nok noget af en forskel at have Vistas i forhold til windows 98. Det blev til en bærbar, hvilket så jo har fordelen, at jeg også kan sidde i stuen og ikke kun på kontoret.
Der har ikke været megen tid til at strikke. Billedet af mit sjal bliver i også nødt til at vente på lidt endnu, da jeg lige skal have det spændt.
Ja og for at det ikke skal være løgn, så har jeg ladt mig overtale til at deltage i en inchie-swap.Indtil for 2 år siden var jeg fuldstændig bidt med at sy patchwork, men grundet at jeg blev syg orkede jeg "kun" at strikke. Det har jeg så gjort siden, og det med den største glæde! Forleden var så min veninde på besøg, og jeg fortalte, at jeg var ved at spekulere på hvilket slumretæppe jeg ville sy, nu hvor vi snart får nye stuemøbler. Hun benyttede så straks lejligheden til at invitere mig til at deltage i nævnte inchie-swap. Faktisk fortryder jeg allerede at jeg har sagt ja, men på den anden side, så kan det jo være at den kreative side i mig igen vågner.


Da sitze ich nun mit dem neuen Computer. Welch ein Unterschied von windows 98 und Vista! Es wurde ein tragbarer Computer und so brauche ich nicht immer im Büro zu sitzen, sondern kann auch gemütlich im Wohnzimmer meine Blogrunde machen, u.a.
Gestrickt habe ich kaum seit dem letzten Eintrag, es war so viel anderes zu erledigen. Und mit dem Bild von meinem Schal müsst ihr noch ein wenig warten, da ich ihn nocht nicht gespannt habe.
Tja und dann habe ich mich doch zur Teilnahme an einem Inchie-Swap überreden lassen! Bis vor 2 Jahren war ich vollkommen vom Patchwork nähen besessen, aber als ich damals krank wurde reichte es "nur" zum stricken. Dabei bin ich dann bis zum heutigen Tag mit immer grösserer Freude hängen geblieben. Als nun vor kurzem meine Freundin hier war, erzählte ich ihr dass ich am überlegen sei was für eine Patchworkdecke ich für die neuen Wohnzimmermöbel nähen könnte. Sie ergriff gleich die Gelegenheit beim Schopf und hat mich zur Teilnahme an einem Inchie-Swap überredet. Irgendwie bereue ich es schon zugesagt zu haben, aber andererseits ist es vielleicht auch ganz gut wenn diese kreative Seite mal wieder zum Leben erweckt wird.

Sonntag, 27. Januar 2008

Grummel

Jetzt ist entgültig Schluß mit lustig!!! Eine geschlagene halbe Stunde sitze ich schon hier und versuche krampfhaft einen Eintrag mit Bild zu erstellen und bereits 3 x ist mein PC abgestürzt. Bild hochladen ist überhaupt nicht mehr drin. Fazit: In der kommenden Woche wird ein neuer PC gekauft. Und dann gibts auch ein Bild von meinem Schal den ich gestern fertig gestrickt habe.

Nu kan det være nok! I godt og vel en halv time har jeg nu prøvet at skrive et nyt indlæg med billede og 3 x måtte jeg genstarte computeren. Og få et billede ind er overhovedet ikke muligt! Facit: I den kommende uge blir der købt en ny pc. Og så kommer der også et billede af mit sjal jeg lige fik strikket færdig i går.

Montag, 31. Dezember 2007

Jahreswechsel/Årsskifte

Der letzte Eintrag in diesem Jahr!
Rückblickend hatte dieses Jahr sowohl positive wie auch negative Ereignisse, aber die negativen Dinge waren gottseidank nur von relativ kurzer Dauer. Jedoch haben diese Begebenheiten in mir viel bewegt, und zum nachdenken, anders prioritieren gebracht. Es ist eben nicht alles so selbstverständlich, wie man nur all zu gerne glaubt!!!
Stricktechnisch geht es nur langsam voran, mein Arm macht mir immer noch Kummer, aber ich liege in den letzten Zügen mit dem LBS und denke, dass ich ihn heute wohl noch fertig bekommen werde.
Das kommende Jahr - ja, einige Sachen stehen an: Umbau unseres Wintergartens, einige Feste, darunter auch meinen 50. Geburtstag, ich hoffe dass es mit meiner Festanstellung klappt - die Zeichen stehen gut! Ansonsten hoffe ich auf ein schönes, gesundes und ruhiges Jahr. Hoffe auf weitere "Blog-Bekanntschaften".
In diesem Sinne
Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Det sidste indlæg her i dette år!
Set i bakspejlet har dette år budt på positive og negative ting. Gudskelov har de negative ting ikke været længervarende. Men de har dog fået mig til at se anderledes på livet, fået mig til at omprioritere, tænke mere over tingene, og ikke tage alt som en selvfølge, hvilket man jo desværre er alt for tilbøjelig til!
Strikkemæssigt er der heller ikke sket det store, idet min arm stadigvæk volder mig problemer, men min LBS er næsten færdig, jeg regner med at strikke de sidste rækker i dag.

Det nye år - ja, den har lidt at byde på: Vores havestue skal bygges om, flere fester står på, bl.a. min 50 års. Så håber jeg at jeg får en fastansættelse - det tegner i hvert fald meget godt! Ellers håber jeg at det i det nye år vil være roligt, ingen sygdomme og fredeligt. Og selvfølgelig håber jeg også på at få nye venner gennem bloggen.

Godt nytår!

Sonntag, 23. Dezember 2007

Glædelig jul/Frohe Weihnachten

Langsomt indfinder julefreden sig her i huset. December måned har ellers været meget hektisk og der har ikke været tid til julehygge etc. Vi har været særdeles involveret i husbyggeriet af min mands søn, hjulpet med at male, lægge gulv og flytte så sent som i sidste weekend. Her fik vi så også besked om at vennerne ville lave en "overraskelses-polterabend". I Tyskland er det jo sådan at brudeparret har en fælles polterabend, hvor både venner og familie deltager. Så for at få det op at stå fik vi endnu mere travlt. Men det blev en vellykket polterabend torsdag aften. Fredag var så bryllup på rådhuset. Ja, vi fik jo nærmest indtryk af at være på et lidt royalt bryllup: Brudgommen var lige så rørt som da kronprins Frederik i sin tid så sin Mary komme op af kirkegulvet! Det fik da også tårerne til at presse på hos flere af gæsterne.
I går blev min datter så 24 år gammel. Og i dag står den på at pakke julegaver ind, forberede ting til i morgen og ellers bare tage den med ro og prøve på at falde til ro.
Juleaften holder vi sammen med mine børn, 1. juledag kommer min mands børn til julefrokost.

Til alle jer der kigger forbi her:

Rigtig glædelig jul



Langsam stellt sich hier die weihnachtliche Ruhe ein. Der Dezember hatte es allerdings auch in sich, von vorweihnachtlicher Stimmung war da kaum die Rede. Wir waren sehr mit dem Hausbau vom Sohn meines Mannes beschäftigt. Haben geholfen zu streichen, Fußboden verlegen und so spät wie am letzten Wochenende mit dem Umzug geholfen. Hier wurden wir dann auch informiert, dass die Freunde des jungen Paares einen Überraschungs-Polterabend für den 20.12. machen wollten. Somit kriegten wir es nochmals sehr eilig um alles auf die Beine zu stapeln. Aber es wurde ein ganz toller Polterabend. Am Freitag war dann die standesamtliche Trauung. Die Trauung stand einer royalen Hochzeit in einem Punkt nicht nach: Der Bräutigam war genau so gerührt wie einst Kronprinz Frederik als er seine Mary in der Kirche sah. Dieser Anblick drückte dann auch auf die Tränendrüse einiger Gäste.
Gestern wurde dann meine Tochter 24 Jahre alt. Ja und heute werde ich die Weihnachtsgeschenke einpacken und noch einiges für morgen vorbereiten. Ansonsten werden wir versuchen zu entspannen und den Stress der letzten Wochen hinter uns zu lassen.
Heiligabend sind meine Kinder bei uns und am 1. Feiertag kommen die Kinder meines Mannes.

Ich wünsche allen die hier vorbei schauen:

Frohe Weihnachten!

Aktuelle Beiträge

Ich ziehe um / Jeg flytter
Jeg flytter nu og fremover kan I finde mig her.. Jeg...
bimakra - 2. Jun, 17:03
UHU
Nun habe ich es geschafft und auch die 50 erreicht....
bimakra - 28. Mai, 16:50
Umzug/Flytning
Langsam aber sicher werde ich mir hier einen neuen...
bimakra - 24. Mai, 10:27
Strickschrift/strikkesymbo ler...
På Wendy's hjemmeside beskriver hun i dag hvordan...
bimakra - 19. Mai, 19:44
Jacke fertig/Jakke færdig
Es geht wieder aufwärts. Manchmal steht man ja...
bimakra - 12. Mai, 11:01

Menü

bimakra
Bilderalben:

twoday.net
www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von bimakra. Erstellen Sie hier Ihr Modul.
Mit Bloglines abonnieren Waist Shaping by Knitting Daily

Suche

 

Archiv

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
Locations of visitors to this page The WeatherPixie

Bücher
Dies und das
Stricken
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren